Sonntag, 21. Dezember 2008

Ein Jahr voller Ideen und Herausforderungen

Bei einem chat entstand die Idee, im kommenden Jahr in jeder Woche einfach mal etwas Neues und Ungewohntes auszuprobieren. Zum Beispiel einem neuen Verein beizutreten, eine ungewohnte Veranstaltung zu besuchen, einen Brief zu schreiben(obwohl du sonst nur mails verschickst), ein neues Hobby zu beginnen, eine andere Verhaltensweise einzuüben, jemanden einzuladen, den du nur flüchtig kennst... also Farbe in dein Leben zu bringen, Spannung und Herausforderungen.

Wir wollen uns hier darüber austauschen, Ideen entstehen lassen und schauen, ob uns das weitergebracht hat. Dabei kann dein Jahr natürlich auch erst im März beginnen... Ich bin sehr gespannt und freue mich auf ein spannendes Jahr 2009!

Kommentare:

  1. Hi,

    hört sich echt interessant an, aber jede Woche? das nächste Jahr hat 52 davon und sogar noch ein wenig von der 53. Ich wüsste gar nicht, was man da alles für Ideen umsetzen könnte.

    viele Grüße

    sven

    AntwortenLöschen
  2. Manche Dinge sind auch nur ganz klein und ohne großen Aufwand umzusetzen... außerdem ist es ja ein Vorsatz, ein Plan, eine Idee - es kommt ja darauf an, was du daraus machst (und die Hauptsache ist es doch, überhaupt etwas zu tun...:-)

    AntwortenLöschen