Montag, 22. Dezember 2008

Idee No.1 - Kleidungsstil ändern

Als erste kleine Vorübung habe ich heute beschlossen, vom Allerwelts- bzw. gar nicht vorhandenen Kleidungsstil zu einer Mischung aus Hippie-Gothic zu wechseln. Die Idee ist, etwas Spezielles und wirklich Individuelles zu kreieren. Ich bin ja mal sehr gespannt, ob sich das auf Dauer durchhalten lässt bzw. ob die Macht der Gewohnheit hier siegt und doch alles beim alten bleibt.

Was hast du eigentlich jeden Tag so an? Wer sucht das aus? Gefällt es dir wirklich oder liegt es halt im Schrank? Was würdest du über dich denken, wenn du dir selber zum ersten Mal begegnen würdest?

Bist du schon du oder schon lange nicht mehr? 

1 Kommentar:

  1. oh ja der eigene stil ..schwieriges thema weil man ja so gerne in sein will und trotzdem individuell ...
    naja ich hab eine lösung gefunden ...ein hippes teil mit dingen kombinieren die iach mag ...

    AntwortenLöschen