Samstag, 17. Januar 2009

Idee No.12 - eine schöne Tasse Kaffee (oder Tee...)

Das Kaffeekränzchen ist ein bisschen aus der Mode gekommen... und auch zwischenmenschliche Begegnungen finden meist nur statt, wenn man sich etwas davon erhofft oder offizielle Termine damit verbunden sind. Überleg doch mal, wen du gerne mal (wieder) zu einer schönen Tasse Kaffee einladen möchtest. Nimm dir ein oder zwei Stunden Zeit für deinen Bekannten oder Freund, back einen Kuchen und zieh den Stecker des Telefons. Nimm dir Zeit für einen anderen Menschen und genieß die Begegnung, das Gespräch, den Kaffee. Ich wünsche dir viel Spaß dabei!

1 Kommentar:

  1. Hi Morgaine,

    danke für die schönen und guten Anregungen, die bei mir immer etwas zum Klingen bringen, auch wenn ich sie nicht immer ausprobieren kann. Ich weiß nicht, ob du "Simplify" http://www.simplify.de/ kennst, wenn nein, dann schau dir einmal an, wie viele ähnliche Gedanken dort sind und vielleicht lässt sich da ja eine Synergie herstellen (auch wenn die Balance zwischen Kommerz und inhalticher Qualität nicht unbedingt einfach ist). Tiki gehört zu den Menschen, die für mich viel bedeuten.

    Itari

    AntwortenLöschen