Samstag, 31. Januar 2009

Idee No.13 - Freunde dich mit einem Stück Erde an

Diese Idee kam mit heute beim Laufen. Wie wäre es, wenn Du dir einen Ort draußen aussuchen würdest, für den du dich besonders verantwortlich fühlst? Einen Baum vielleicht, oder auch einen Platz, an dem du dich besonders gerne aufhältst.

Ich stelle mir vor, dass du diesen Ort oft besuchst und dich um ihn kümmerst. Möglicherweise gibt er dir nicht nur Energie, sondern du kannst ihm etwas zurückgeben; etwas wegräumen, das nicht hingehört oder etwas hinbringen, dass diesem Ort gut tut. 

Und wenn du dich wirklich mit ihm angefreundet hast, kannst du ihn malen oder auch ein Foto machen und auf diese Weise eine Verbindung herstellen zwischen dir und diesem besonderen Ort draußen. 

Stell dir vor, jeder Mensch hätte einen befreundeten Ort auf dieser Erde; wir müssten alle keine Angst mehr um sie haben...

Kommentare:

  1. Es ist wirklich schwer, ein Fleckchen Erde zu finden, das "vernachlässigt" wurde. Doch Bäume gibt es hier in Mengen. Ich bin noch auf der Suche nach einen jungen, vielleicht ein wenig kranken Baum. Ich werde berichten.

    AntwortenLöschen