Samstag, 3. Januar 2009

Lass dich nicht aufhalten...

Manchmal gibt es Schwierigkeiten, wenn man sich etwas Neues oder Ungewohntes vornimmt. Vielleicht kritisiert dich jemand, etwas klappt nicht so, wie es soll oder Probleme entstehen, die nicht vorhersehbar waren. Das fühlt sich dann an, als ob uns Mauern in den Weg gestellt werden.

In dem Buch, das ich gerade lese (s.u.), habe ich dazu ein wunderbares Zitat gefunden. Ich möchte es dir nicht vorenthalten:

"Mauern haben ihren Grund. Sie sind nicht dazu da, uns draußen zu halten, Mauern sind dazu da, uns die Chance zu geben, zeigen zu können, wie sehr wir etwas wollen." (Randy Pausch)


Randy Pausch: Last Lecture. München 2008. Seite 67

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen