Sonntag, 3. März 2013

LLIB - "34 Learn to identify the music of Chopin, Mozart, and Beethoven."

Wenn wir im Musikunterricht klassische Musik hören, dazu malen, uns bewegen oder Phantasien dazu entwickeln, ist das für manche der Kinder wie eine Offenbarung. Sie sind noch offen und genießen oft die Erfahrung des reinen Zuhörens. Sie können mit diesen wunderbaren Klängen durchaus etwas anfangen. Viele Erwachsene haben sehr gefestigte Hörgewohnheiten oder meinen, sie müssten "was von klassischer Musik verstehen", um sie hören zu können. Sie denken, sie fänden diesen Zugang nicht mehr. Natürlich ist es viel einfacher, mit vielen unterschiedlichen Arten von Musik aufzuwachsen, um offen zu bleiben - jedoch ist es meiner Erfahrung nach immer noch möglich, Zugänge zu finden, egal, wie alt ich bin. Und was für unerforschte Länder eröffnen sich da! Für dich, wenn du das ausprobieren willst, habe ich eine kleine Playlist mit jeweils drei Stücken der drei genannten Komponisten zusammengestellt - für eine Dreiviertelstunde Reinhören, sich Öffnen und Genießen. Ich wünsche dir viel Spaß dabei und würde mich freuen, zu lesen, wie dir das Experiment gefallen hat :) Hier der Link zur Musik: spoti.fi/Z7CZHN Translation for english readers by Kristina Alizée Gagnon: When we are in Music lessons listening to classical music and it paints us or moves us to develop fantasies, this is a revelation for some of the children. They are still open and often enjoy the experience of purely listening. They can, with the wonderful sounds, complete a task entirely. Many adults have very select listening habits or think they need "some understanding of classical music" for them to listen. They think they won't find a way in anymore. Naturally, it's a lot easier with having lots of different art and music when growing up so your mind can stay open - however, it's my experience that after any length of time it's possible to find exceptions all the same, no matter my age. And what unchartered territory that reveals itself there! As for you, when you have the desire to try, I have compiled a small Playlist with three pieces from three different composers – for the first 45 minutes listen, allow yourself to be opened and enjoy it. I very much wish you have fun while there and would please allow me to read as you have your experiment. See the link to the music above!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen